Abnehmen und Glaubenssätze

 

Glaubenssätze sind Lebensregeln, die Menschen für wahr halten. Sie sind Interpretationen und Verallgemeinerungen aus früheren Erfahrungen sowie individuellen Theorien, warum etwas so und nicht anders ist und sind Grundlage des alltäglichen Handelns und für den Einsatz der Fähigkeiten.

Glaubenssätze beeinflussen, was wir denken und wahrnehmen, bzw. was wir uns erlauben zu denken und wahrzunehmen und was wir für möglich halten.

Glaubenssätze sind Generalisierungen über sämtliche Aspekte unseres Daseins in der Welt.

Glaubensätze basieren auf eigenen Erfahrungen oder den Erfahrungen und Meinungen anderer, die ungeprüft übernommen wurden.

Ein Glaubenssatz ist eine Annahme mit einem Gefühl von Sicherheit. Sie beinhalten die für uns als Wahrheit deklarierten Gedanken und Lebensregeln, die wir über uns, die anderen und die Welt als solche anerkennen.

Abnehmen beginnt nicht im Kopf! Info Veranstaltung am 08.06.2022 - 19:30 Uhr

Jetzt kostenloses Ticket sichern