Authentisch kommunizieren - auch vor Gruppen

Kostenlose Info-Veranstaltung: Authentisch kommunizieren – auch vor Gruppen, bei Präsentationen, Vorträgen, in Meetings

Authentisch werden wir nicht im Neocortex. Vielmehr müssen wir unsere beiden Gehirne, den Neocortex mit dem limbischen Gehirn in Einklang bringen. Also das Kognitive mit dem Emotionalen verbinden – uns so verhalten, wie wir denken und es uns unsere Gefühlswelt vorgibt.

Authentisch werden wir, wenn wir unsere emotionale Intelligenz zulassen. Unterdrücken wir sie, entstehen Blockaden vor der Gruppe und bei Präsentationen.

Merke: Authentisch sein ist wie der Flow beim Laufen. Du kannst ihn nicht erzwingen. Aber zulassen.

Die Fähigkeit authentisch zu sein, besitzen Sie bereits.
Sie haben sie bislang nur noch nicht aktiviert.


Kostenlose Info-Veranstaltung per Zoom.

Authentisch kommunizieren – auch vor Gruppen, bei Präsentationen, Vorträgen, in Meetings.

Am 02. Februar 2022 – 19:30 Uhr (Dauer 60 Minuten).

In der kostenlosen Info-Veranstaltung zeige ich dir, mit welchen Methoden du deine emotionale Intelligenz entwickeln und authentisch vor Gruppen, bei Präsentationen, Vorträgen und in Meetings kommunizieren kannst.